Gitarre lernen: Liederbuch aufbauen

Auf den vorhergehenden Seiten hast Du alles gelernt, um Dir jedes Lied der Welt zu erarbeiten und auf der Gitarre zu begleiten. Such Dir Deine Lieblingslieder im Internet zusammen und bastel Dir Dein eigenes Liederheft von Songs, die Du begleiten kannst. So kannst Du am Lagerfeuer oder in geselliger Runde „Deine Lieder“ spielen und alle anderen haben die Texte zum Mitsingen. Vielleicht willst Du auch nur für Dich alleine üben. Auch dann hilft ein eigenes Liederheft, um ein sicheres eigenes Repertoire aufzubauen.

Fragen kannst Du jederzeit als Kommentar in meinen Videos posten. 

Ein wichtiger Hinweis zum Abschluss: Wenn Du die Inhalte dieses Buchs beherrschst und erste Lieder spielen kannst, dann such Dir einen Lehrer. Nur so kommst Du letztlich weiter und wirst besser. Vor allem kann ein Lehrer verhindern, dass Du systematisch Fehler in Dein Spiel einbaust, die später nur mit großem Aufwand wieder zu verlernen sind.

Ich hoffe, ich konnte Dir mit diesem Leitfaden dabei helfen, Gitarre spielen zu lernen. Bitte gib mir Dein Feedback als Kommentar auf meiner YouTube Videoseite. Darüber würde ich mich sehr freuen. Wenn es Dir gefällt, dann hoffe ich auch, dass Du meinen Kurs weiter empfiehlst: per Mail, auf Facebook, persönlich, wie auch immer: Ich fänd´s klasse.

Viel Erfolg wünsche ich Dir.

Holger Esseling



Eine Übersicht aller Gitarrenakkorde, Gitarrengriffe, Schlagmuster und vieles mehr findest Du hier.
Comments